Image

Für die städtische Kindertagesstätte "Berliner Platz" suchen wir in Vollzeit engagierte

Erzieher (m/w/d)


Die Vergütung erfolgt nach den Bestimmungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD) - abhängig von der Qualifikation - bis zur Entgeltgruppe S 8a TVöD-SuE.


Ihre zukünftigen Aufgaben umfassen:

  • Kinder in ihrer Entwicklung unterstützen und ihnen Entwicklungsmöglichkeiten eröffnen
  • Das Team der Kindertagesstätte Berliner Platz mit Engagement und Ideen zu verstärken
  • Prozesse und Themen (sowohl gruppengebunden als auch -übergreifend) gestalten
  • An der Weiterentwicklung unserer päd. Konzeption mitwirken
  • Teilnahme an Dienstbesprechungen


Was erwarten wir?

  • Eine abgeschlossene Ausbildung zum staatlich anerkannten Erzieher (m/w/d)
  • Sie sind offen, empathisch und besitzen eine ausgeprägte Sozialkompetenz, insbesondere im Umgang mit Kindern und deren Sorgeberechtigten
  • Sie sind verantwortungsbewusst, verfügen über ein gutes Einfühlungsvermögen und eine zuverlässige Arbeitsweise
  • Sie sind engagiert, die Einrichtung teamorientiert, motiviert und im Sinne des pädagogischen Gesamtkonzeptes zu unterstützen

Das bieten wir Ihnen:

  • Eine interessante, vielseitige und anspruchsvolle Aufgabe
  • Einen modernen Arbeitsplatz mit gezielter und individueller Einarbeitung
  • Eine unbefristete Beschäftigung in einem motivierten Team
  • Fachbezogene Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten und Supervision
  • Eine leistungsgerechte Bezahlung nach dem TVöD
  • Fahrradleasing nach den gültigen Tarifverträgen
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Entgeltumwandlung im Rahmen der Zukunftssicherung
  • Zusatzversorgung bei der Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder
  • Teilnahme an der leistungsorientierten Bezahlung
  • Vermögenswirksame Leistungen

Kontakt und Informationen:

Informationen zur Kindertagesstätte Berliner Platz finden Sie auf unserer Internetseite: www.soltau.de.

Nähere Informationen erhalten Sie von der stellvertretenden Leitung der Fachgruppe 10 - Zentrale Dienste -, Frau Pröhl, unter Tel.-Nr.: 05191/82-161 oder der stellvertretenden Leitung des Stabsbereiches II - Personalwesen -, Frau Hoffmann, unter Tel.-Nr.: 05191/82-111.

Die Stadt Soltau fördert Chancengleichheit und Vielfalt. Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden gemäß dem Sozialgesetzbuch IX bei sonst gleicher fachlicher und persönlicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
Bitte reichen Sie Ihre Unterlagen bis zum 5. Februar 2023 über unser Bewerberportal ein.

    Online-Bewerbung