Lust auf neue
Herausforderungen ?

Im Fachdienst "Hochbau" der Fachgruppe 23 - Bauen, Wohnen, Infrastruktur / AWS - ist in den Bereichen der Bau- und Unterhaltungsmaßnahmen zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle als

Bautechniker (m/w/d) / stellvertretende Fachdienstleitung (m/w/d)


unbefristet in Vollzeit - bei Erfüllung aller Voraussetzungen - bis zur Entgeltgruppe 9b TVöD zu besetzen.

Was sind Ihre Aufgabenschwerpunkte?

  •  selbstständige Bearbeitung von Instandsetzungs-, Umbau und Neubaumaßnahmen (inkl. Planung, Kalkulation,
       Erstellen von Leistungsverzeichnissen, Ausschreibung, Bauleitung, Überwachung des Projektplans und 
       Rechnungsprüfung) an städtischen und AWS-eigenen Gebäuden
  •  Durchführung von baulichen Maßnahmen an öffentlichen Gebäuden im Rahmen von öffentlichen Förderprogrammen 
       inkl. Vergabedokumentation
  •  Arbeitsschutz für den Bereich Hochbau
  •  eigenständige Wahrnehmung von Betreiberpflichten
  •  Vertretung der Fachdienstleitung

    Eine spätere Neugestaltung der Aufgabenbereiche behalten wir uns vor.

Was erwarten wir?

  •  Eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als staatlich geprüfter Bautechniker (m/w/d) der Fachrichtung Hochbau
  •  Berufs- und Projekterfahrung als Bautechniker (m/w/d)
  •  Berufserfahrung als Bauleiter (m/w/d)
  •  einschlägige Kenntnisse im Bau- und Vergaberecht
  •  Vorkenntnisse / Erfahrungen im Bereich Betreiberverantwortung und Arbeitsschutz für den Bereich Hochbau
  •  allgemeine EDV-Kenntnisse
  •  Bereitschaft zur Teilnahme an evtl. erforderlichen Qualifizierungsmaßnahmen
  •  selbstständige, strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise sowie ganzheitliches Denkvermögen und Handeln
  •  Verantwortungsbewusstsein, Einsatzbereitschaft, Flexibilität, gute kommunikative Fähigkeiten und konstruktive
       Mitarbeit im Team
  •  Fahrerlaubnis der Führerscheinklasse B

Was bieten wir Ihnen?

  • eine interessante, vielseitige und anspruchsvolle Aufgabe in einem gewachsenen Team
  •  einen Arbeitsplatz in einem ansprechenden Arbeitsumfeld mit modernen technischen Arbeitsmitteln
  •  Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  •  eine leistungsgerechte Bezahlung nach dem TVöD sowie die im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen
  •  die Vorteile des TVöD, wie beispielsweise Jahressonderzahlung, leistungsorientierte Bezahlung,
       Zusatzversorgung (VBL), etc.

Nähere Informationen zu der Stelle erhalten Sie von Herrn Ingo Zillmann, Fachgruppe 23, - Bauen, Wohnen, Infrastruktur / AWS - unter 05191/82-725.

Die Stadt Soltau fördert Chancengleichheit und Vielfalt. Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden gemäß dem Sozialgesetzbuch IX bei sonst gleicher fachlicher und persönlicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung!

Reichen Sie Ihre Unterlagen bitte bis zum 7. November 2021 über unser Bewerberportal ein.

STADT SOLTAU
Der Bürgermeister

Online-Bewerbung