Lust auf neue
Herausforderungen ?

Die Stadt Soltau sucht für die Fachgruppe 61 - Regional- und städtebauliche Entwicklungsplanung, Justiziariat zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Technischen Zeichner (m/w/d)


in Teilzeit mit 19,5 Stunden/Woche. Die Stelle ist bei Erfüllung der entsprechenden Voraussetzungen mit einer Vergütung bis zur Entgeltgruppe 5 TVöD unbefristet zu besetzen. 

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  •    Erstellung von Themenkarten, Lageplänen und Konzepten
  •    Anfertigen von technischen Zeichnungen für Bauleitplanverfahren, städtebauliche Planungsaufgaben und den       
         Flächennutzungsplan
  •    Erstellung von digitalen Modellen für Bauleitplanverfahren
  •    Anfertigung von Planzeichnungen für andere Fachgruppen
  •    Zusammenstellung von Planunterlagen, Luftbildern, Eigentümerlisten
  •    Aufbereitung von grafischen und numerischen Informationen
  •    Aufbereitung analoger Bauleitpläne für die Darstellung im Internet
  •    Pflege und Aktualisierung der vorhandenen Pläne
  •    Administrative Aufgaben für den Bereich des CAD-Programmes (LandCAD) und des GIS-Programmes (ArcGIS)
  •    Auskünfte an Bürger (m/w/d) aus rechtsverbindlichen Plänen und zu lfd. Verfahren, etc.; Auskünfte aus Bauakten,      
         Auswertungen von Daten
  •    Unterstützende Tätigkeiten in der Fachgruppe; z.B. Mitarbeit bei Planverfahren und Konzepterstellung

Eine spätere Neugestaltung des Arbeitsplatzes sowie eine Änderung der Aufgabenbereiche behalte ich mir vor.

Ihr Profil:

  •    Eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Bauzeichner (m/w/d) bzw. zum Technischen Zeichner (m/w/d)
  •    Fundierte IT-Kenntnisse im Microsoft-Office-Bereich, CAD, GIS, (ArcView) etc.
  •    Mehrjährige Berufserfahrung ist wünschenswert 
  •    Erfahrung im Bereich der Bauleitplanung ist wünschenswert
  •    Eigeninitiative, selbständiges Arbeiten und gestalterische Kreativität
  •    Flexibilität, hohe Belastbarkeit und Teamfähigkeit
  •    Führerschein Klasse B

Unser Angebot:

  •    Eine interessante, vielseitige und anspruchsvolle Aufgabe in einem gewachsenen und dynamischen Team
  •    Eine unbefristete Beschäftigung in Teilzeit
  •    Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  •    Eine leistungsgerechte Bezahlung nach dem TVöD
  •    Zusatzversorgung für den öffentlichen Dienst (VBL Karlsruhe)

Nähere Informationen zu der Stelle erhalten Sie von der Leitung der Fachgruppe 61 "Regional- und städtebauliche Entwicklungsplanung, Justiziariat", Herrn Gebelein, unter 05191/82-610, oder von der Leitung des Stabsbereiches II "Personalwesen", Herrn Ahlert, unter 05191/82-110.

Die Stadt Soltau fördert Chancengleichheit und Vielfalt. Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden gemäß dem Sozialgesetzbuch IX bei sonst gleicher fachlicher und persönlicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.

Die Bewerbungsfrist läuft bis zum 14. März 2021.

STADT SOLTAU
Der Bürgermeister

Online-Bewerbung