Lust auf neue
Herausforderungen ?

Die Stadt Soltau ist mit innovativen digitalen Prozessen bundesweit eine der modernsten Verwaltungen für ein großes und herausforderndes kommunales Aufgabenspektrum. Unter anderem sind Enterprise Content Management (ECM) und Künstliche Intelligenz (KI) im Einsatz und sollen eine optimale Leistungserbringung für die Bürgerinnen und Bürger sowie die Wirtschaft unserer Stadt erbringen. (www.soltau.de/digital)

Bei der Stadt Soltau ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle eines

Senior IT - Administrators (m/w/d)

im Fachdienst "ITK" der Fachgruppe 10 - Zentrale Dienste - im Bereich der System- und Anwendungsbetreuung unbefristet in Vollzeit - bei Erfüllung aller Voraussetzungen - bis zur Entgeltgruppe 10 TVöD zu besetzen.

Was sind Ihre Aufgabenschwerpunkte?

  •    System-Administration in einem heterogenen Umfeld (Windows Server, Citrix, VMware)
  •    Datenbank-Administration mit dem Schwerpunkt Microsoft SQL
  •    Netzwerk-Administration in hierarchischen Ebenen, LAN, Domainen, Kreis-, Landes- und Bundesnetz
  •    Anwendungs-Administration in einem Teilbereich von rd. 45 kommunalen Fachanwendungen
  •    Systemintegration in verschiedenen Systemumgebungen durch Schnittstellen und Web-Services
  •    Infrastrukturbetreuung im städtischen Rechenzentrum mit Schwerpunkt Speichersysteme (NetApp)
  •    Planung, Umsetzung und Überwachung von Maßnahmen zur IT-Sicherheit

Eine spätere Neugestaltung des Arbeitsplatzes sowie Änderungen der Aufgabenbereiche behalten wir uns vor.

Was erwarten wir?

  •    ein abgeschlossenes Studium zum Informatiker oder gegebenenfalls alternativ die Ausbildung zum
         Fachinformatiker (m/w/d), Fachrichtung Systemintegration
  •    einschlägige Berufserfahrung von mindestens fünf Jahren
  •    ausgeprägte Teamfähigkeit und große Flexibilität sowie die Fähigkeit, selbständige Projektarbeit zu leisten
  •    analytisch und konzeptionelle Fähigkeiten, Eigeninitiative, Selbständigkeit, Zuverlässigkeit und
         Verantwortungsbewusstsein

Was bieten wir Ihnen?

  •    eine interessante, vielseitige und anspruchsvolle Aufgabe in einem gewachsenen Team
  •    einen Arbeitsplatz in einem ansprechenden Arbeitsumfeld mit modernen technischen Arbeitsmitteln
  •    Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  •    eine leistungsgerechte Bezahlung nach dem TVöD sowie die im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen
  •    die Vorteile des TVöD, wie beispielsweise Jahressonderzahlungen, leistungsorientierte Bezahlung,
         Zusatzversorgung (VBL), etc.

Nähere Informationen zu der Stelle erhalten Sie von dem Leiter der Fachgruppe 10 - Zentrale Dienste -, Herrn Körtge, unter 05191/82-160.

Die Stadt Soltau fördert Chancengleichheit und Vielfalt. Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden gemäß dem Sozialgesetzbuch IX bei sonst gleicher fachlicher und persönlicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?                                                                                                                                 Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung!

Reichen Sie Ihre Unterlagen bis zum  27. Oktober 2021 über unser Bewerberportal ein.

STADT SOLTAU
Der Bürgermeister

    Online-Bewerbung