Stadt Soltau
In der Fachgruppe „Regional- und städtebauliche Entwicklungsplanung, Justiziariat“ ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle  

eines Stadtplaners (m/w/d)

unbefristet in Vollzeit. zu besetzen. Die Bezahlung erfolgt - bei Erfüllung der Voraussetzungen - bis zur Entgeltgruppe 12 TVöD.

Gesucht wird eine Persönlichkeit mit überdurchschnittlichem Interesse und Engagement, die sich in die zukunftsorientierte Entwicklung Soltaus einbringen möchte.

Was sind Ihre Aufgabenschwerpunke:

Eine spätere Neugestaltung des Arbeitsplatzes sowie eine Änderung der Aufgabenbereiche behalte ich mir vor.

Was erwarten wir?

Was bieten wir Ihnen?

Nähere Informationen zu der Stelle erhalten Sie vom Leiter der Fachgruppe „Regional- und städtebauliche Entwicklungsplanung, Justiziariat“, Herrn Gebelein, unter der Rufnummer 05191/82-610.

Die Stadt Soltau fördert Chancengleichheit und Vielfalt. Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden gemäß dem Sozialgesetzbuch IX bei sonst gleicher fachlicher und persönlicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung!

Die Bewerbungsfrist läuft bis zum 02.06.2020

STADT SOLTAU
Der Bürgermeister

Online-Bewerbung