Image

Die Stadt Soltau bietet zum 1. August 2023 einen Platz für das

 Duale Studium - Bachelor of Arts -
Allgemeine Verwaltung (Public Administration) /
Verwaltungsbetriebswirtschaft (Public Management)


Ausbildungsablauf:

Das Studium erfolgt unter der Ernennung zum Beamten (m/w/d) auf Widerruf.

Die Studiendauer beträgt drei Jahre und gliedert sich in insgesamt neun Trimester. Hiervon werden drei Trimester als Praxiszeit in der Verwaltung der Stadt Soltau absolviert, wo Sie die verschiedensten Aufgabenbereiche und die Vielfältigkeit der Stadt Soltau kennenlernen. Außerdem erfolgen sechs Trimester als Theoriestudium an der Kommunalen Hochschule für Verwaltung in Niedersachsen (Standort Hannover) in festen Kursgruppen von ungefähr 30 Studenten.

Die Auswahl zwischen den Studiengängen der Allgemeinen Verwaltung (Public Administration) und der Verwaltungsbetriebswirtschaft (Public Management) wird spätestens nach dem 2. Trimester getroffen.

Während des Studiums findet eine Fremdausbildung von zwei Monaten bei einer Behörde Ihrer Wahl statt.

Nach erfolgreichem Abschluss erhalten Sie den akademischen Grad Bachelor of Arts (B. A.) und die Laufbahnbefähigung für das erste Einstiegsamt der Laufbahngruppe 2 der Fachrichtung Allgemeine Dienste.

Weitere Informationen zum Ablauf und zu den Inhalten des Studiums finden Sie unter www.nsi-hsvn.de.

Profil:

  • Fachhochschulreife oder Abitur
  • Deutscher im Sinne des Grundgesetzes oder Staatsangehöriger eines EU-Mitgliedsstaates
  • Zum Einstellungszeitpunkt nicht älter als 40 Jahre (Schwerbehinderte nicht älter als 45 Jahre)
  • Erfolgreiche Teilnahme am Auswahlverfahren
  • Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Teamfähigkeit, Engagement und Motivation
  • Interesse an den vielfältigen Aufgaben der öffentlichen Verwaltung

Das bieten wir Ihnen:

  • Anwärterbezüge in Höhe von derzeit monatlich 1.319,74 €
  • Während der Trimester des Theoriestudiums:
    - Übernahme von 75 % der angemessenen Mietkosten
    - Zuschuss zur Verpflegung (Tagegeld)
  • Übernahmechancen bei entsprechender Leistung in das Beamtenverhältnis auf Probe und später auf Lebenszeit
  • Ein abwechslungsreiches, interessantes und praxisorientiertes Studium in der Stadtverwaltung
  • Moderne Arbeitsplätze in einem digitalisierten Arbeitsumfeld
  • Gute Fortbildungs- und Weiterqualifizierungsmöglichkeiten
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Vermögenswirksame Leistungen
Online-Bewerbung