Image

Für die städtischen Kindertagesstätten "Berliner Platz" und "Stalmannstraße" suchen wir regelmäßig in Voll- und Teilzeit engagierte


Erzieher (m/w/d) und
Sozialassistenten (m/w/d)


Die Vergütung erfolgt nach den Bestimmungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD) - abhängig von der Qualifikation - von der Entgeltgruppe S 4 bis zur S 8a der Anlage 1 - Entgeltordnung (VKA).

Vorausgesetzt wird eine abgeschlossene Ausbildung zum staatlich anerkannten Erzieher (m/w/d) bzw. zum staatlich geprüften Sozialassistenten (m/w/d), Schwerpunkt Sozialpädagogik.

Insgesamt stehen in den Kindertagesstätten bis zu 300 Plätze für Kinder im Alter vom ersten bis zum vollendeten zwölften Lebensjahr zur Verfügung. Die Betreuung erfolgt in Vormittags-, altersübergreifenden Ganztags-, Nachmittags- sowie Krippen- und Hortgruppen.

Nähere Informationen zu den Stellen und den Kindertagesstätten erhalten Sie von der stellvertretenden Leitung der Fachgruppe 10 - Zentrale Dienste -, Frau Pröhl, unter 05191/82-168.

Die Stadt Soltau fördert Chancengleichheit und Vielfalt. Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden gemäß dem Sozialgesetzbuch IX bei sonst gleicher fachlicher und persönlicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung!


    Online-Bewerbung