Lust auf neue
Herausforderungen ?

Die Stadt Soltau sucht für die Fachgruppe 23 - Bauen, Wohnen, Infrastruktur - im Fachdienst "Grün- und Freiflächen" zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Bauzeichner (m/w/d)

in Teilzeit mit 19,5 Stunden/Woche. Die Stelle ist bei Erfüllung der entsprechenden Voraussetzungen mit einer Vergütung bis zur Entgeltgruppe 5 TVöD unbefristet zu besetzen. 

Was sind Ihre Aufgabenschwerpunkte?

  •   Aufmaß, Zeichnung und Erfassung von unterhaltungspflichtigen Flächen vor Ort
  •   digitale Erfassung von Daten der städtischen Flächen/Objekte aus Aufmaßen (Straßen, Grünflächen, Wald, Objekte,
        etc.) mit AutoCAD
  •  Übertragung der digital erfassten Daten in ein spezielles Datenbankprogramm
  •  Datenbank-Fortschreibung bzw. Aktualisierung
  •  Erstellen von Plänen
  •  Bestandsaufnahme inkl. digitaler Zeichnungen für Hochbauten

Eine spätere Neugestaltung des Arbeitsplatzes sowie eine Änderung der Aufgabenbereiche behalten wir uns vor.

Was erwarten wir?

  •    erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Bauzeichner (m/w/d) oder vergleichbar
  •    wünschenswert ist eine Berufserfahrung im beschriebenen Aufgabengebiet
  •    Kommunikations- und Teamfähigkeit
  •    Eigeninitiative und Belastbarkeit
  •    Engagement und Flexibilität
  •    gute allgemeine EDV-Kenntnisse (Microsoft Windows Anwendungen, GIS-Programme und AutoCAD)
  •    Fahrerlaubnis der Führerscheinklasse B
  •    Bereitschaft, sich die notwendigen Kenntnisse und Kompetenzen in fachspezifischen Gesetzen, Vorschriften und            Anwendungsprogrammen unverzüglich anzueignen und anzuwenden
  •    gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift werden vorausgesetzt
  •    selbstständiges, eigenverantwortliches und verantwortungsbewusstes Handeln
  •    serviceorientierte Umgangsformen, Leistungsbereitschaft

Was bieten wir Ihnen?

  •    eine interessante, vielseitige und anspruchsvolle Aufgabe in einem gewachsenen und dynamischen Team
  •    eine unbefristete Beschäftigung
  •    Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  •    eine leistungsgerechte Bezahlung nach dem TVöD
  •    Zusatzversorgung für den öffentlichen Dienst (VBL Karlsruhe)

Nähere Informationen zu der Stelle erhalten Sie von der Leitung des Fachdienstes Grün- und Freiflächen, Frau Wichmann, unter 05191/82-750, oder von Frau Knackstedt, unter 05191/82-752.

Die Stadt Soltau fördert Chancengleichheit und Vielfalt. Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden gemäß dem Sozialgesetzbuch IX bei sonst gleicher fachlicher und persönlicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.

Die Bewerbungsfrist läuft bis zum 31. Oktober 2020.

STADT SOLTAU
Der Bürgermeister

Online-Bewerbung